Der schnellste Weg, ClubDesk kennen zu lernen

Die wohl bequemste und effizienteste Methode ClubDesk kennen zu lernen, ist es sich einfach mal die ersten sechs Filme auf dieser Seite anzuschauen. Jeder Film dauert nur vier bis fünf Minuten. Dann wissen Sie ziemlich gut, wie die Vereinsverwaltung mit ClubDesk funktioniert.

Wenn Sie mehr wissen wollen, schauen Sie sich die Aufzeichnung des Anwendertreffens vom 26.9.2012 oder des Schnupperkurses vom 29.11.11 an.

So funktioniert ClubDesk

In diesem Film erhalten Sie eine kurze Einführung in ClubDesk. Sie erfahren, welche Aufgabe man wo erledigt, lernen die Grundlagen zu den Themen "Datenverwaltung", "Kommunikation" und "Terminplanung mit ClubDesk" kennen und können sich anschauen, wie die Benutzeroberfläche funktioniert.

Mitgliederdaten verwalten

Dieser Film zeigt, wie man die Daten von Mitgliedern, Trainern, Gönnern usw. mit ClubDesk verwaltet. Es wird gezeigt, wie man Mitglieder erfassen, suchen und bearbeiten kann. Ebenfalls Bestandteil dieses Films ist das Erstellen von Gruppen bzw. Mannschaften sowie der Umgang mit Rollen und Funktionen.

Der Terminkalender (3:49 min)

In diesem Film geht es um das Planen und Kommunizieren von Vereinsterminen. Hier können Sie sich anschauen, wie man mit ClubDesk einzelne oder auch regelmäßig wiederkehrende Termine erfasst und diese den Mitgliedern mitteilen kann. Auch Terminorte und Terminarten sind Thema dieses Films.

Briefe und Dokumente (6:21 min)

Wie man Serienbriefe verschickt, Aufgebote und Etiketten ausdruckt ist ebenso Bestandteil dieses Films, wie das Erstellen von Checklisten und die Verwaltung bzw. Archivierung aller wichtigen Vereinsdokumente.

E-Mails verschicken (2:57 min)

Vereins-E-Mails kann man direkt aus ClubDesk verschicken aber auch mit jedem anderen Mailprogramm. Was es dabei zu beachten gilt, welche Vorteile das bietet und wie Vereins-E-Mails archiviert werden, erfahren Sie kompakt in nur 2 Minuten und 58 Sekunden.

Die Vereinswebseite verwalten

Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie man mit ClubDesk eine neue Vereinswebseite erstellt, die sich selbständig aktualisiert. Dabei werden die folgenden Themen behandelt: Grafik und Layout, Seitenstruktur und Navigation, Texte und Bilder einfügen, News und Berichte, Termine, Adresslisten, Feedbackformulare, automatische Mannschaftsseiten, Login für Mitglieder und mehr.

Rechnungen und Buchhaltung (9:23 min)

Hier erhalten Sie einen Einblick in das Finanzmodul von ClubDesk. Sie sehen, wie einfach Sie Rechnungen erstellen und verschicken können, Zahlungseingänge kontrollieren und Mahnungen verschicken. Und mit der integrierten Buchhaltung haben Sie Ihre Vereinsfinanzen jederzeit im Griff.

Sponsoren verwalten (2:54 min)

Dieser Film zeigt, wie man Sponsoren im ClubDesk-Kontaktmodul verwaltet und gruppiert und wie man Sponsorenlogos auf der Vereinswebseite anzeigen kann. In weniger als 3 Minuten erfahren Sie alles, um Ihre Sponsoren auf Ihrer Webseite ins rechte Licht zu rücken.

Web-Formulare richtig nutzen (5:03 min)

Erfahren Sie in diesem Film, wie Sie durch den richtigen Einsatz von Web-Formularen jede Menge Zeit sparen. Der Film zeigt, wie man mit wenigen Klicks eigene Web-Formulare erstellt und die eingehenden Daten effizient verarbeitet.

Fotoalben auf der Webseite (6:07 min)

In diesem Film können Sie sich anschauen, wie Sie alle Fotos des Vereinslebens im besten Licht und wunderbar übersichtlich auf der Webseite Ihres Vereins präsentieren. Mit so einer Fotogalerie wird Ihre Vereinswebseite noch häufiger von den Mitgliedern besucht.

Arbeiten mit Listendokumenten (3:57 min)

Für das Erstellen jeglicher Art von Listen bietet ClubDesk Ihnen eine grossartige Hilfe. Dieser Film zeigt, wie Sie das Potential von Listendokumenten optimal für Ihre Vereinsarbeit nutzen. Lassen Sie sich diesen Zeitsparer nicht entgehen.

Termineinladungen und An-/Abmeldungen (7:06 min)

Mit ClubDesk lässt sich zu jedem Termin automatisch ein Einladungs-E-Mail an alle Teilnehmer verschicken. Und da es häufig wichtig ist, dass Sie wissen, wie viele Personen auch wirklich am Termin teilnehmen, können sich die Teilnehmer mit einem Mausklick für den Termin an- oder abmelden.

Einfachstes Anlegen und Verwalten von Terminen (3:21 min)

Neben den bekannten Wochen-, Monats- und Jahresansichten bietet ClubDesk auch eine Listenansicht für Termine. Wirklich hilfreich, wenn man bei vielen Terminen die Übersicht behalten oder alle Trainings der letzten Saison sehen möchte.

Kommunikation von Terminen (3:14 min)

In Version 1.5 von ClubDesk haben wir das Terminmodul noch weiter ausgebaut. Auf der Webseite lässt sich neu eine übersichtliche Kalenderansicht darstellen. Weitere neue Funktionen kamen bei den An-/Abmeldungen und beim Drucken und Exportieren von Terminen hinzu.

Praktische Anwesenheitskontrolle (3:45 min)

Mit der Anwesenheitskontrolle von ClubDesk können Sie bequem erfassen, wer in welchen Trainings, Proben oder Sitzungen da war. Natürlich können Sie Anwesenheitslisten auch ausdrucken oder exportieren, z.B. um Fördergelder beim Verband zu beantragen.

Vereinstermine abonnieren (5:12 min)

Vereinsmitglieder können ihre Vereinstermine ganz einfach auf dem Mobiltelefon oder im Geschäftskalender abonnieren. Damit haben Sie jederzeit bequem Zugriff auf Ihre Vereinstermine. Und da die Termine automatisch aktualisiert werden, sind Sie sicher immer auf dem neuesten Stand.

Fit für die Zukunft (4:43 min)

Mit Release 1.5 wurden alle für die Benutzeroberfläche wichtigen Technologien und Komponenten aktualisiert bzw. komplett überarbeitet. Damit ist ClubDesk wieder für mehrere Jahre auf dem neuesten Stand der Technik und bietet ein solides Fundament für eine schnelle Weiterentwicklung.

Jubiläen und Geburtstage (4:41 min)

Kleine Aufmerksamkeiten wie Gratulationen zum Geburtstag oder einem Jubiläum haben einen positiven Einfluss auf das Vereinsleben und machen einen Verein liebenswert und sympathisch. ClubDesk unterstützt dies mit automatisch erstellten Geburtstags- und Jubiläumslisten.

Bessere Arbeitsaufteilung und Sicherheit (5:26 min)

Ein wichtiger Vorteil einer modernen Vereinssoftware ist das einfache Verteilen der Arbeit auf mehrere Schultern. Dank neuen Funktionen in der Version 1.5 können nun noch mehr Leute mitarbeiten und Sie behalten trotzdem die Kontrolle.

Aufzeichnungen vom Online-Schnupperkurs und Anwendertreffen

Schauen Sie sich die Aufzeichnungen des Schnupperkurses vom 29.11.11 und des ersten Schweizer Anwendertreffens vom 26.9.2012 an. Diese Filme geben einen guten Überblick über alle Bereiche von ClubDesk, liefern nützliche Tipps und Tricks und erlauben einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklerfirma.

Online-Schnupperkurs (63:29 min)

In diesem Online-Schnupperkurs vom 29.11.2011 lernen Sie ClubDesk in rund einer Stunde ziemlich gut kennen. Sie sehen den Bildschirm unseres Kursleiters Rolf Pfenninger, hören seine Erklärungen und können alle Aktionen leicht am Bildschirm nachverfolgen. Anschließend folgt eine Frage-und-Antwort-Runde mit den am häufigsten gestellten Fragen zu ClubDesk.

Anwendertreffen Einleitung (10:16 min)

Rolf Pfenninger begrüßt die Teilnehmer und zeigt kurz das Programm des Anwendertreffens auf. Anschließend stellt er das ClubDesk Team vor und erklärt, wie die ClubDesk-Idee entstand und was seither geschah.

ClubDesk - Fakten und Zahlen (9:22 min)

Andreas Kling zeigt die wichtigsten Fakten und Zahlen zu ClubDesk, wieviele Anwender bereits mit ClubDesk arbeiten, welche Vereinsart die größte Anwendergruppe stellt, usw. Weiter stellt er die neue ClubDesk empfehlen und profitieren-Aktion vor.

ClubDesk beim TC Fehraltorf (43:17 min)

Hans-Ruedi Ruprecht berichtet über den Einsatz von ClubDesk beim TC Fehraltorf. Unter anderem geht er darauf ein, wie er Daten aus ClubDesk für die Fakturierung und Buchhaltung verwendet.

Ausbildung Vereinsmanagement (15:57 min)

Markus Büttler (Leiter Weiterbildungzentrums in Lenzburg) und Daniel Schärer (Leiter Vereinsmanagement-Ausbildung für Sportvereine) stellen Weiterbildungskurse für Vereinsführung vor, welche in Zusammenarbeit mit Swiss Olympic angeboten werden.

Hintergrundwissen und Tipps (31:36 min)

In diesem Workshop erläutern wir die wichtigsten Ideen und Konzepte hinter ClubDesk und geben Ihnen verschiedene praktische Tipps, wie Sie das Optimum aus dieser Vereinssoftware herausholen können.

Webseiten individuell gestalten (45:24 min)

Schauen Sie sich an, wie das Webseiten-Modul von ClubDesk intern funktioniert. Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie mit diesem Wissen Ihre Webseite mittels einfachen Anpassungen an HTML und CSS noch individueller gestalten können.

Wünsche und Anregungen (13:10 min)

Thomas Studer stellt die Wünsche und Anregungen vor, welche bei der ClubDesk-Kundenumfrage an uns herangetragen wurden. Erfahren Sie weiter, wie es um die Zufriedenheit der ClubDesk-Benutzer steht.