Vereinskalender für Termine & Veranstaltungen

Tragt alle Trainings, Proben, Sitzungen etc. in eurem Vereinskalender ein. Wählt bequem, wer bei einem Termin dabei ist, wo dieser stattfindet und ob er nur einmal oder mehrere Male durchgeführt wird. Lasst euch alle Vereinstermine anzeigen oder nur deine persönlichen oder nur die des Vorstands - inklusive One-Click An- oder Abmeldung. Verschickt automatisch Termineinladungen oder veröffentlicht ausgewählte Termine auf eurer Webseite mit der Möglichkeit, sie zu abonnieren. Ein super Service und ohne Mehraufwand für euch!

Das spricht für die Terminverwaltung mit ClubDesk

Ruck-Zuck alle oder neue Termine importieren

Eine einfache Importfunktion ermöglicht euch die schnelle und bequeme Übernahme aller Termine in ClubDesk oder auch nur der Termine für die nächste Saison. Über das Standardformat iCal, in dem tausende Organisationen und Verbände ihre Termine und Spielpläne zur Verfügung stellen, könnt ihr in alles einlesen. Effizienter könnte das Erstellen und Pflegen eines zentralen Vereinskalenders nicht sein.

Vereinstermine gut planen

Endlich habt ihr einen zentralen Ort, an dem ihr alle für den Verein relevanten Termine übersichtlich verwalten könnt. Macht irgendjemand eine Änderung, dann sind sofort die Kalender von allen angepasst. Zudem lassen sich alle betroffenen Personen automatisch informieren. So lassen sich Terminkollisionen oder Doppelbelegungen von Sportanlagen oder Übungsräumen sehr einfach und pragmatisch vermeiden.

Alle Termine immer aktuell

Da die Vereinstermine von allen Berechtigten an einem Ort erfasst und geändert werden, sind sämtliche Termininfos immer auf dem aktuellsten Stand. Aktualisiert z.B. jemand den Veranstaltungsort der nächsten Vorstandssitzung oder die Google Maps-Wegbeschreibung zum nächsten Auswärtsspiel, dann werden diese Infos überall automatisch aktualisiert - sogar auf der Vereinswebseite. Oder: Wird in der Mitgliederverwaltung eine Spielerin in die Junioren A verschoben, dann weiss der Terminkalender, dass alle Junioren A-Termine jetzt für diese Spielerin angezeigt werden müssen.

Toller Service für Mitglieder

Mit ClubDesk könnt ihr euren Mitgliedern einen sensationellen Service bieten. Sie können sich auf der Vereinswebseite z.B. alle wichtigen Vereinstermin anzeigen lassen oder nur die Termine der Mannschaft, der sie angehören. Oder auch nur die eigenen Termine. Wenn ihr das wollt, dann können sich die Mitglieder auch online an- oder abmelden, ihr könnt ihnen ein Erinnerung zuschicken oder anzeigen lassen, wer sich bereits angemeldet hat. Vereinstermine können die Mitglieder auch auf ihr Handy abonnieren. Sll das bietet ihr euren Mitgliedern dank ClubDesk ohne jeden Zusatzaufwand.

Angenehme Zusammenarbeit

Natürlich könnt ihr bestimmen, wer den Vereinskalender anschauen oder bearbeiten darf. Wenn ihr das wollt, könnt ihr einem gewissenhaften Trainer erlauben, Trainings selber zu verschieben. Und da die Termininfos automatisch auf der Webseite aktualisiert werden, gestaltet sich die Zusammenarbeit mit der Webmasterin sehr angenehm, da ihr sie nicht wegen jeder Änderung belästigen müsst. Weniger Fehler, bessere Kommunikation, mehr Spass an der Vereinsarbeit.

Von Gruppen und Teams profitieren

Weil euer neuer Vereinskalender voll auf die Mitgliederdaten zugreifen kann, weiss der Kalender, welche Personen zu welchen Abteilungen, Gruppen oder Teams gehören. Jede Gruppe kann einfach durch Tippen der Anfangsbuchstaben des Gruppennamens einem Termin zugeordnet werden. Auch hier spart ihr durch die Verknüpfung aller ClubDesk Module enorm Zeit und verhindert Fehler.

Mobilfähig für Handy und Tablet

Wollt ihr euren Mitgliedern die Möglichkeit geben, ihre Vereinstermine jederzeit auf dem Handy checken zu können? Jedes Mitglied kann sich seinen persönlichen Kalender mit einer URL auf dem Handy anzeigen lassen. Oder ihr bietet den persönlichen Kalender auf eurer Vereinswebseite an. Oder das Mitglied kann seine Termine in seinen bevorzugten Kalender abonnieren, egal ob Google, Apple oder Outlook. Ihr habt die Qual der Wahl – und keinen Zusatzaufwand für den Verein.

Richtig Zeit sparen

Ein Terminkalender, der mit der Mitgliederverwaltung, mit der Webseite oder dem Mailserver verbunden ist, spart enorm Zeit. Viele Arbeiten werden automatisch erledigt: Jeder Termin einer Gruppe weiss automatisch, welche Mitglieder zur Gruppe gehören, jede Terminverschiebung wird automatisch auf der Vereinswebpage aktualisiert, Einladungs- oder Erinnerungsmails werden automatisch verschickt. Eine Verschiebung der Vorstandssitzung informiert also automatisch auch den neuen Sekretär über den neuen Termin. Ganz vieles müsst ihr nie mehr von Hand machen.

Einfachheit

Was nützen euch alle tollen Funktionen und Automatismen einer Verwaltungssoftware, wenn sie nur von IT-Profis genutzt werden können! Kein Thema mit ClubDesk: Die Terminverwaltung von ClubDesk ist so kinderleicht, dass jeder sie versteht, auch ohne je in die Hilfe zu schauen. Das kann nicht sein? Überzeugt euch selbst und probiert ClubDesk einfach jetzt aus: Kostenlos testen.

Weitere Vorteile, auf die man nicht verzichten möchte.

Persönlicher Kalender für Mitglieder

Mit der URL «calendar.clubdesk.com» kann sich jedes Vereinsmitglied seine persönlichen Vereinstermine anzeigen lassen. Einmal einloggen und auf dem Handy zum Home-Bildschirm hinzufügen. Und schon kannst du alle deine Vereinstermine jederzeit mit einem Klick auf deinem Mobiltelefon aufrufen - mit An- und Abmeldungen von einem Termin, wenn das so vom Verein gewünscht wird.

Termine auf der Webseite anzeigen

Ihr könnt alle oder auch nur ganz bestimmte Termine auf einfachste Art und Weise auf eurer Vereinswebseite veröffentlichen. Aktualisiert ihr dann einen Termin in ClubDesk, wird diese Änderung sofort und ohne weiteres Zutun von euch auch auf der Webseite aktualisiert.

Kalender abonnieren

Vereinsmitglieder können ihre Vereinstermine ganz einfach auf dem Mobiltelefon oder in ihren Geschäftskalender abonnieren, z.B. in ihren Google, Apple oder Outlook Kalender. Damit sehen sie mit einem Blick in ihrem normalen Kalender auch gleich alle Vereinstermine. Und da abonnierte Termine automatisch aktualisiert werden, sind eure Vereinsmitglieder immer auf dem neuesten Stand.

Einladungen und Erinnerungen

Mit ClubDesk lässt sich zu jedem Termin automatisch ein Einladungs-E-Mail an alle Teilnehmer verschicken. Auch über Änderungen z.B. eine Terminverschiebung, kann man automatisch informieren und ihr könnt zudem festlegen, ob für einen Termin noch weitere Erinnerungen verschickt werden sollen. So gehen deutlich weniger Termine vergessen und alle notwendigen Teilnehmer sind beim Termin dabei.

Terminorte in Google Maps

Für jeden Termin könnt ihr nicht nur Teilnehmer bestimmen, sondern auch Orte festlegen. Und dank der Google Maps-Integration kann man sich anzeigen lassen, wo z.B. das nächste Auswärtsspiel stattfindet. Jedes Vereinsmitglied kann sich sogar den Weg von sich zu Hause bis zum Stadionparkplatz anzeigen lassen. Eure Mitglieder werden ClubDesk lieben.

An-/Abmeldungen

Da es häufig wichtig ist, dass ihr wisst, wie viele Personen auch wirklich am Termin teilnehmen, können sich die Teilnehmer mit einem Mausklick an- oder abmelden. Ihr bestimmt dabei, ob auch ein «Vielleicht» möglich ist und bis wann man seine Zu- oder Absage noch ändern kann. Wenn ihr das wollt, könnt ihr auch für jeden Termin individuell festlegen, ob die Eingeladenen sehen können, wie viele Leute oder wer sich schon angemeldet hat. So bekommt man oft deutlich mehr Anmeldungen zu Events, die euch wichtig sind.

Praktische Anwesenheitskontrolle

Mit der Anwesenheitskontrolle von ClubDesk könnt ihr bequem erfassen, wer in welchen Trainings, Proben oder Sitzungen da war. Natürlich könnt ihr Anwesenheitslisten auch ausdrucken oder exportieren, z.B. um Fördergelder beim Verband zu beantragen. Das ist eine weitere praktische Hilfe, die der speziell für Vereine entwickelte ClubDesk-Kalender bietet.

Eigene Terminarten definieren

Bestimmt selber, welche Termine ihr wie darstellen wollen. Sind für euch Konzerte oder Turniere wichtig, dann zeigt sie rot an. Ist es für euch wichtiger, dass alle Termine der Junioren dieselbe Farbe aufweisen, dann stellt das einfach so ein. Über diese Termintypen könnt ihr auch ganz einfach bestimmen, welche Termine in einem bestimmten Bereich der Webseite angezeigt werden, z.B. nur die Auftritte des Konzertchors. Selbstredend können ihr beliebig viele Termintypen erfassen und frei benennen.

Selektiv Termine anzeigen

Viele Termine bedeuten schnell, dass man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sieht. In eurem neuen Vereinskalender könnt ihr deshalb bestimmen, dass ihr euch z.B. nur alle Termine des Typs "Proben" anzeigen lassen wollt, oder nur die Termine der D-Junioren, oder z.B. alle Termine des Vorstands. So behaltet ihr jederzeit den Überblick und könnt alle Termine perfekt koordinieren. Dieselben Filter könnt ihr auch für die Termindarstellung auf eurer Vereinshomepage verwenden.

Serientermine

Habt auch ihr wiederkehrende Termine? Proben die Trommler eurer Clique jeden Mittwochabend oder trefft ihr euch jeden zweiten Donnerstag zu einer Lesung? Mit ClubDesk erstellt und verwaltet ihr solche Serientermine so einfach, als ob es nur ein einziger Termin wäre. Und das selbst dann, wenn wegen Feiertagen und Schulferien einzelne Termine nicht stattfinden.

Tages- oder Wochenansichten

Selbstverständlich könnt ihr euch eine Tagesansicht des Vereinskalenders anschauen oder bestimmen, dass man alle Termine einer bestimmten Woche, eines Monats oder des ganzen Jahres sieht. Oder interessieren euch nur die unmittelbar bevorstehenden Termine? Je nach Aufgabe ist die eine oder andere Darstellung besser geeignet. Ihr habt die Wahl! Auch das gilt für die Darstellung der Termine auf eurer Webseite.

Das und mehr habt ihr mit ClubDesk richtig gut im Griff